Vittel

Strandfeeling in der Stadt

Ab in den Sand – Die schönsten Beachvolleyball-Plätze Deutschlands

Aktiv trotz Minusgraden

Sommer, Sonne, Sand – und Beachvolleyball. Welch ein Glück, dass die beliebte Sportart wieder in aller Munde ist. Wo sonst macht man lieber Sport als am Strand? Sollte kein langer Sandstrand mit Meeresblick in der Nähe sein, haben wir eine passende Alternative. Eine Auswahl der schönsten Beachvolleyball-Pätze Deutschlands möchten wir Ihnen gerne vorstellen. So kann gebaggert, gepritscht und geblockt werden, was das Zeug hält.

  1. Playa in Cologne (Köln):
    Die Playa in Cologne steht für Urlaubsgefühl, Entspannung und natürlich Beachsport. Auf der 60 x 30 Meter großen Fläche kann man Beachvolleyball, Beachhandball und andere Strandsportarten spielen. Doch das ist noch nicht alles: Auch für Verpflegung ist gesorgt. Im Biergarten kann man sich bei Getränken und Speisen eine kleine Pause gönnen. Hier kommt richtiges Urlaubs-Feeling auf.

    Öffnungszeiten: Montag – Freitag 14:00 – 23:30 Uhr; Wochenende 10:00 – 23:30 Uhr

    Preis pro Feld: 25,00 €/Stunde

    www.playa.de

  2. Beacharena (München):
    Die Beacharena ist Münchens größte Outdoor-Beach- und Tennisanlage. Gleich neun komplett ausgestattete Beachvolleyballfelder stehen Freunden und Familie zum Austoben bereit. Zur Stärkung gibt es natürlich schmackhafte Speisen und erfrischende Getränke. Der feine Sand, Liegestühle und Palmen lassen einen für einen Moment den Großstadtrummel vergessen. Was gibt es Schöneres, als den Tag im Sand mitten der Stadt zu verbringen?

    Öffnungszeiten: 9:00 – 22:00 Uhr

    Preis pro Feld: Montag – Freitag 10:00 – 18:00 Uhr 17,50 €, 18:00 – 22:00 Uhr 20,00 €; Wochenende 10:00 – 22:00 Uhr 20,00 €

    www.beacharena.de

  3. BeachMitte (Berlin)
    BeachMitte ist Europas größte Beachvolleyballanlage mit ganzen 50 Feldern. Hier gibt es neben Beachvolleyball auch andere tolle Aktivitäten wie Turniere, Strandpicknicks, Salsa Partys und Turnfeste. Ob gemütlich in der Sonne liegen, mit Freunden und Familie entspannen oder das Spielfeld unsicher machen – im Herzen Berlins ist vieles möglich. Der richtige Ort für alle, die sich nach einem Kurzurlaub am Strand sehnen.

    Öffnungszeiten: täglich 10:00 – 22:00 Uhr

    Preis pro Feld: Montag – Freitag 10:00 – 17:00 Uhr 14,00 €, 17:00 – 22:00 Uhr 18,00 €; Wochenende 10:00 – 22:00 Uhr 18,00 €

    www.beachberlin.de

  4. Funfor4 (Potsdam):
    Weit weg von Stress und Lärm liegt die über 5000 qm große Funfor4 Beachvolleyballanlage mitten im grünen Volkspark. Acht professionelle Felder stehen hier zum Beachen bereit. Die gemütliche Strandbar lädt mit Leckereien vom Grill und erfrischenden Sommer-Cocktails zum Zuschauen und Entspannen ein. Vor allem durch die Hängematten, Liegestühle und Feuerschalen fühlt man sich dem Strand ganz nah.

    Öffnungszeiten: Montag – Freitag / Sonntag 11:00 – 23:00 Uhr; Samstag 11:00 – 24:00 Uhr

    Preis Pro Feld: Montag – Freitag 11:00 – 17:00 Uhr 10,00 €/Stunde, 17:00 – 23:00 Uhr 12,00 €/Stunde; Wochenende 12,00 €/Stunde

    www.funfor4.de

  1. Beach Hamburg (Hamburg):
    Der Beachclub ist ein Paradies für alle Strandsport-Liebhaber. Für Beachvolleyball gibt es hier sechs Outdoor-Felder mit einer tollen Strandterrasse zum gelegentlichen Entspannen. Acht Indoor-Felder stehen auch zur Verfügung – das Special: der beheizte Sand. Besonders das Angebot ist vielfältig. Von Turnieren über Beach Camps bis hin zur Beach Disco bleiben keine Wünsche offen. Perfekt für sportliche Aktivitäten am schönsten Strand Hamburgs.

    Öffnungszeiten: Montag – Freitag 10:00 – 24:00 Uhr; Wochenende 09:00 – 24:00 Uhr

    Preis pro Feld Outdoor: 24,00 €/Stunde
    Preis pro Feld Indoor: 42,00 €/Stunde

    www.beachhamburg.de

  2. Beachclub (Krefeld):
    Beachvolleyballfelder, Chillout Area, Biergarten, Beachbar und Pool – all das findest sich im Beachclub in Krefeld. Auf vier Feldern können Sportbegeisterte beim Beachvolleyball richtig loslegen. Für alle anderen steht eine Terrasse und ein Pool zum Entspannen bereit. Softdrinks, Cocktails und weitere Köstlichkeiten gibt es zudem an der Beachbar. Auch für die kleinen Gäste ist gesorgt: nämlich auf dem tollen Spielplatz. Ein Spaß für die ganze Familie.

    Öffnungszeiten: Montag – Sonntag 10:00 – 22:00 Uhr

    Preis pro Feld: 15,00 €/Stunde

    www.beachclub-krefeld.de

  3. Halle Beach (Halle)
    Ein Ort für wahre Beachvolleyball-Fans. Auf bis zu fünf Feldern kann in Halle Beach ausgelassen gespielt werden. Daneben gibt es interessante Sommerangebote rund um den Sandsport wie Turniere, Events, Camps und Sommerfeste. Natürlich ist auch die passende Ausrüstung und Bekleidung vorhanden, um sich professionell ausstatten zu lassen. Hier ist jeder willkommen, der aktive und sportliche Entspannung vom Großstadtalltag sucht.

    Öffnungszeiten: Montag – Freitag 16:30 – 21:30 Uhr; Wochenende 10:00 – 21:30 Uhr

    Preis pro Feld: 14,00 €/Stunde

    www.halle-beach.de

  4. Seaside Beach Baldeney (Essen)
    Im Seaside Beach Baldeney muss man nicht auf einen Traumstrand verzichten. Denn hier wartet ein 250 Meter langes und 35 Meter breites Sandparadies mit echten Palmen. Auf fünf Beachvolleyball-Feldern kann man dem Ball hinterherhechten und das Baggern üben. Doch noch mehr spannende Aktivitäten warten: Surfkurse, Segelboote, Südsee-Bars, Minigolf und vieles mehr. Ein echtes Urlaubsparadies vor der eigenen Haustür.

    Öffnungszeiten: Montag – Sonntag 10:00 – 22:15 Uhr

    Preise: Kinder (bis 12 J.) 2,00 €; Erwachsene 3,50€; Beachvolleyballfelder sind kostenlos

    www.seaside-beach.de




Veröffentlicht am 09.06.2017


Die folgende Funktion ist nicht Teil der Website der Nestlé Deutschland AG. Bitte beachten Sie, dass mit der Bestätigung des Dialogs Daten von Ihnen an sämtliche in unsere Website integrierten Social Plugin – Anbieter (siehe hierzu den Punkt Werden auf unseren Websites Social Plugins verwendet? in unseren Datenschutzbedingungen) übermittelt werden können. Um welche Daten zu welchem Zweck es sich handelt, können Sie den Datenschutzbedingungen des jeweiligen Anbieters auf deren Website entnehmen. Mit der Bestätigung des Dialogs erklären Sie sich mit dieser Datenübermittlung einverstanden.

Wenn Sie diese Seite/ dieses Produkt teilen möchten, dann klicken Sie bitte im Anschluss nochmals auf das jeweilige Icon.