Vittel

Actionreiche Abwechslung:
Freizeitparks in ganz Deutschland –
Spaß für die ganze Familie


Freizeitparks in Deutschland – Spaß für die ganze Familie

Endlich Sommer! Die Sonne scheint, es wird wärmer, und alle wollen raus an die frische Luft. Eine Abwechslung zu Badeseen und Picknick im Park bieten die vielen Freizeitparks in ganz Deutschland. Mit ihren unterschiedlichen Attraktionen und Events ist hier sowohl bei einem Familienausflug als auch bei einem Ausflug mit Freunden für jeden etwas dabei. Eine Auswahl an Deutschlands besten Freizeitparks haben wir hier für Sie zusammengestellt.

  1. Legoland Deutschland, Bayern:
    Ein Freizeitpark vor allem für die Kleinen und für alle Legofans. Der Park mit seinen Attraktionen und Fahrgeschäften ist komplett im Legodesign gehalten. Neben Achterbahnen, Schiffsschaukel und Wasserrutschen, gibt es in dem Freizeitpark auch eine Indoor-Wasserwelt; eine Legoakademie, in der die Kinder Legomodelle zusammenbauen können; sowie die Legofabrik, wo man live erleben kann wie die bunten Steine hergestellt werden.
    Eintrittspreise:
    Tageskarte Kinder 3-11: 37 €
    Tageskarte Erwachsene ab 12: 42 €
    LEGOLAND Allee, 89312 Günzburg
    Info: www.legoland.de
  2. Europapark, Baden-Württemberg:
    Der Europapark ist der größte Freizeitpark Deutschlands. Dementsprechend finden hier Kinder, Jugendliche und Erwachsene das perfekte Angebot. Adrenalin-Junkies fahren hier natürlich den Silver Star – die größte und schnellste Achterbahn Europas. Abkühlung bietet die Poseidon Wasserachterbahn, bei der man ordentlich nass wird. Auch für jüngere Besucher wird viel geboten, wie zum Beispiel ein Wasser- oder Abenteuerspielplatz oder verschiedenste kleine märchenhafte Erlebniswelten.
    Eintrittspreise:
    Tageskarte Kinder: 4-11: 38,50 €
    Tageskarte Erwachsene ab 12: 44,50 €
    Europa-Park-Straße 2, 77977 Rust
    Info: www.europapark.de
  3. Holiday Park, Rheinland-Pfalz:
    Hier gibt es eine Parade mit Biene Maja, Wickie, Tabaluga und vielen weiteren Fernsehstars. Für Jugendliche und Erwachsene gibt es Attraktionen, wie den Free Fall Tower, aber auch für Familien gibt es einige Angebote, zum Bespiel den Donnerfluss, bei dem alle in einem Raftingboot einen reißenden Fluss hinab fahren. Eine Besonderheit: Die Tickets kosten nicht nach Alter unterschiedlich viel, sondern nach Größe.
    Eintrittspreise:
    Einzelticket 85cm – 1m: 9,99 €
    Einzelticket 1m – 1,40m: 27,50 €
    Einzelticket über 1,40m: 28,45 €
    Holiday-Park-Str. 1-5, 67454 Hassloch
    Info: www.holidaypark.de
  1. Belantis, Sachsen:
    Die neueste Attraktion des sächsischen Freizeitparks, ist die Familienachterbahn Cobra des Amun Ra im Tal der Pharaonen. Hier können die Besucher in dem großen Tempel des Amun Ra in das Reich der alten Ägypter eintauchen. Neben dem Tal der Pharaonen gibt es noch weitere Themenwelten, wie der Strand der Götter oder die Insel der Piraten – jeweils mit passenden Attraktionen. Der Park liegt zwischen dem Zwenkauer und dem Cospudener See, wodurch sich der Ausflug in den Freizeitpark mit anschließendem Baden am See verbinden lässt.
    Eintrittspreise:
    Einmalticket: 31,90 €
    Unter 5 Jahren: freier Eintritt
    Zur Weißen Mark 1, 04249 Leipzig
    Info: www.belantis.de
  2. Movie Park, Nordrhein-Westfalen:
    Wie der Name schon sagt, dreht sich hier alles um das Thema „Film“. Hier gibt es zum Beispiel einen exklusiven Ice-Age Film in 4D und eine Bootsfahrt durch eine Ice-Age Welt. In der Spongebob Welt dreht sich alles um den lustigen Schwamm, den man auch auf der Parade Character Show zusammen mit vielen anderen Charakteren wiedertrifft.
    Eintrittspreise:
    Tageskarte 4-11: 29,00 €
    Tageskarte ab 12: 37,00 €
    Warner Allee 1, 46244 Bottrop
    Info: http://movieparkgermany.de/de
  3. Heidepark, Niedersachsen:
    Hauptattraktion im Heide Park ist Colossos. Europas schnellste und älteste Holzachterbahn, die dieses Jahr ihren 15. Geburtstag feiert. Die Achterbahn ist nicht nur aufregend zu fahren, sondern sieht auch spektakulär aus. Auch hier gibt es eine Wildwasserbahn zur Abkühlung an heißen Sommertagen. Der Park ist in vier Themenwelten aufgeteilt, je nachdem ob man es gerne wild oder ruhiger hat.
    Eintrittspreise:
    Tagesticket alle Besucher: 32 €
    Heide Park 1, 29614 Soltau
    Info: www.heide-park.de



Veröffentlicht am 08.07.2016


Die folgende Funktion ist nicht Teil der Website der Nestlé Deutschland AG. Bitte beachten Sie, dass mit der Bestätigung des Dialogs Daten von Ihnen an sämtliche in unsere Website integrierten Social Plugin – Anbieter (siehe hierzu den Punkt Werden auf unseren Websites Social Plugins verwendet? in unseren Datenschutzbedingungen) übermittelt werden können. Um welche Daten zu welchem Zweck es sich handelt, können Sie den Datenschutzbedingungen des jeweiligen Anbieters auf deren Website entnehmen. Mit der Bestätigung des Dialogs erklären Sie sich mit dieser Datenübermittlung einverstanden.

Wenn Sie diese Seite/ dieses Produkt teilen möchten, dann klicken Sie bitte im Anschluss nochmals auf das jeweilige Icon.