Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Beeren-Pancakes mit Ricotta-Minzecreme

Zutaten für ca. 12 Stück

150 g Himbeeren
100 g schwarze Johannisbeeren
150 g Mehl
½ Päckchen Backpulver
1 Prise Salz
50 g Vollmilch-Joghurt (3,5 %)
2 Eier (Größe M)
1 EL Ahornsirup
150 ml Vittel® Infused Bio Himbeere und schwarze Johannisbeere
2 EL Öl
4 Stiele Minze
250 g Ricotta
1 EL Puderzucker

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten
(ohne Wartezeit)

Pro Stück 130 kcal/540 kJ
E 5 g, F 6 g, KH 15 g

Vittel by House of Food

Zubereitung

1. Himbeeren waschen, trocken tupfen und verlesen. Johannisbeeren waschen, trocken tupfen und von den Rispen streifen. Mehl, Backpulver und Salz mischen. Joghurt, Eier, Sirup und 100 ml Infused Bio Himbeere und schwarze Johannisbeere verrühren. Mehlmischung darübersieben und unterheben. Je 50 g Himbeeren und Johannisbeeren unter den Teig heben.

2. Öl portionsweise in einer Pfanne erhitzen. Aus dem Teig darin portionsweise ca. 12 Pancakes goldbraun backen. Pancakes aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

3. Minze waschen und trocken schütteln. Blättchen abzupfen und - bis auf einige zum Garnieren - hacken. Ricotta und 50 ml Infused Bio Himbeere und schwarze Johannisbeere cremig aufschlagen. Gehackte Minze unterheben. Pancakes und Ricotta-Minzcreme bis zum Picknick kaltstellen. Pancakes, Minzcreme, 100 g Himbeeren und 50 g Johannisbeeren anrichten. Mit Puderzucker bestäuben. Mit übriger Minze verzieren.